LINKS
Christina Gschwantner hat die fantasievollen Illustrationen, die jooloomooloos lebendig machen, gefertigt.

Der Autor des Zwirngespinsts.

Bei Global Clothing wird die Wäsche von jooloomooloo hergestellt. Auf der Seite der Mutterfabrik Global Baggage kann man die Produktionsstätte und die Philosophie der beiden nachlesen.

Die Designerin Johanna Lakner hat die wunderbar sitzenden Schnitte entworfen.

Bei Maximus wird Elephantendung zu Papier. Die Verpackung, das Bilderbuch und andere Drucksorten von jooloomooloo werden in Sri Lanka produziert.

Ocean Lanka ist die mit dem Fair-Trade-Siegel ausgezeichnete Weberei, in der die Stoffe für jooloomooloo produziert werden.

Sibylle Gieselmann hat mit großer Liebe zum Detail das ganze Coporate Design von jooloomooloo ausgearbeitet.

Die Agentur, die unsere Website betreut.


 
Get the Flash Player to see this player.